Foto News: Die LUMIX S1R im ultimativen Belastungstest

Mit der Ankündigung der LUMIX S Serie, bestehend unter anderem aus der LUMIX S1R und S1, hat Panasonic überall in der Kamerawelt für Furore gesorgt. Im Raum stand nun die Frage: Kann der Elektronikhersteller mit seinen ersten Vollformat-Systemkameras überzeugen?

Die Antwort ist ein klares Ja. Die Modelle der S Serie unterstützen als erste spiegellose Vollformat-Systemkameras die Videoaufzeichnung in 4K 60p und überzeugen mit beeindruckenden technischen Innovationen. Dazu zählt zum Beispiel das DFD-Hybrid-Autofokussystem. Es ist mit einer Fokussierzeit von 0,08s das aktuell schnellste seiner Klasse und erkennt dank künstlicher Intelligenz nicht nur Menschen, sondern unterscheidet auch problemlos zwischen Hunden, Katzen und Vögeln. Neben den technischen Details überzeugen die Modelle der S Serie aber auch mit ihrer eindrucksvollen Robustheit. Staub, Spritzwasser, Temperaturen bis zu -10°C und andere Belastungen stecken die beiden Vollformat-Profis locker weg.

Um das zu verdeutlichen, wurde die LUMIX S1R nun einem außergewöhnlichen Belastungstest ausgesetzt. Ohne Tricks und doppelten Boden. Das Ergebnis überzeugt.

Quelle: YouTube

Hinterlasse einen Kommentar

Du mußt angemeldet sein, um zu posten..