Foto News: Tipps für schärfere Fotos – technisch korrekte Fotos garantiert

Lässt man gestalterische Unschärfe mal außen vor, so lautet das Ziel jedes Fotografen, knackig scharfe Fotos zu schießen. Dabei geht es zusätzlich noch darum, auf ein gewünschtes Detail ganz besonders zu fokussieren. Um zu vermeiden, dass der Fokus anstatt auf den Augen nicht ungewollt auf der Nase liegt, sind folgende Tipps für schärfere Fotos gold wert.

Auch wenn es für viele offensichtlich klingen mag, sollte man im ersten Schritt darauf achten, einen festen Stand zu haben und dem Oberkörper so einen optimalen Halt zu geben. Die Kamera hält man dabei möglichst nah – und mit beiden Händen – am Körper. Auf diese Weise werden vom Körper ausgehende Verwacklungen reduziert und der Auslöser kann ruhig und sachte betätigt werden.

Je niedriger der ISO-Wert, desto höher die Detailtreue, Farbintensität und Schärfe. So lautet eine weitere Regel auf dem Weg zu optimaler Schärfe. Entsprechend sollte man versuchen, möglichst bei ISO100 oder 200 zu fotografieren, da die Bildsensoren so ihre beste Leistung abrufen. Zweifaches Abblenden des Objektivs wird die Abbildungsleistung dabei noch zusätzlich erhöhen.

Noch mehr Tipps für schärfere Fotos erhaltet ihr hier.

Foto News: Tipps für schärfere Fotos – technisch korrekte Fotos garantiert

Bild: jeshuah1844

Hinterlasse einen Kommentar

Du mußt angemeldet sein, um zu posten..